Zum Inhalt

Zur Navigation

Tageskarten

Tageskarten sind direkt am Teich erhältlich.

Geschlossene Veranstaltungen

Preise

Nähere Informationen zur Burgenländischen Fischerkarte finden Sie unter diesem Link

Tagesfangzeiten

Tagesfischer müssen die gefangenen Fische sofort wieder schonend zurück ins Wasser bringen!

Eine Abhakmatte ist für alle Fischer PFLICHT!

Bedingungen

Bitte um Beachtung der Betriebsordnung in der gültigen  Fassung.

Betriebsordnung 2019 (pdf)


Das Fischen in den Vorflut- und Zuchtteichen ist verboten.

Das Fischen auf Raubfische ist verboten – verletzte Zufallsfänge sind umgehend zu melden.

Gefangene Fische sind sofort möglichst schonend zurückzusetzen, der Kauf von Fischen ist nach Voranmeldung möglich.


Erwachsene:  2 Angelruten mit Einfachhaken (Schonhaken bis Größe 6)

Kinder (bis 13 Jahre): 1 Angelrute mit Einfachhaken (Schonhaken bis Größe 6)


Das Anfüttern ist nur mit Körnerfutter (Mais, Tagger) oder Maden erlaubt, das Fischen mit Boilies ist erlaubt.

Mitzubringen sind Unterfänger, Abhakmatte und Hakenlöser.

Beim Verlassen des Fangplatzes sind die Ruten aus dem Wasser nehmen.

Die Anweisungen der Kontrollorgane sind zu befolgen – diese sind berechtigt, bei Übertreten der Fischereiordnung den Fischer des Platzes bzw. des Teichgeländes zu verweisen.